Aufrufe
vor 9 Monaten

Einfach galaktisch_April_2017

  • Text
  • Airberlin
  • Berlin
  • Topbonus
  • Oneworld
  • Coney
  • Etihad
  • Airways
  • Airlines
  • Flights
  • Dhabi

50 NACHTHIMMEL / MØN 1.

50 NACHTHIMMEL / MØN 1. 2. 5. 4. Dark Sky- Produkte 1. Starkbier aus Whisky getränkten Eichenfässern, 9% Vol., Bryghuset Møn, 75cl ca. 16 Euro, bryghusetmoen.dk 2. Ohrringe mit Sternenhimmelsteinen von Runas auf Nyord, ab 17 Euro, runas.dk 3. Lakritzkerne mit weißer Schokolade und Meersalz von Møn Dragée, ca. 7,50 Euro, moen-dragee.dk 4. Lakritzeis mit weißen Schokoladenstücken von Møn Is, 100ml ca. 2,70 Euro, moen-is.dk 5. Tycho Brahe Bitter von Noorbohandelen, 100ml ca. 7,40 Euro, noorbohandelen.dk Pensionsbetreibern von Dark Sky erzählt hatte, dauerte es nicht lange, bis diese ihre eigenen Einfälle hatten und etwa Zimmer in kleine Observatorien mit Glasdecken umwandelten oder Nachtwanderungen in ihr Programm aufnahmen. Wollte Tom, den seine Mitstreiter liebevoll als „Nerd“ bezeichnen, als Vorsitzender des astronomischen Vereins anfangs vor allem den außergewöhnlichen Anblick der Milchstraße bewahren, ging es Susanne eher darum, den Bestand ihres Geschäfts zu sichern, und „zum Beispiel auch außerhalb der Saison Zimmer zu vermieten“, gibt sie zu. „Doch durch das Projekt habe ich auch zu schätzen gelernt, was jahrelang vor meiner Nase war. Früher dachte ich, die Dunkelheit sei etwas Negatives. Neulich habe ich etwas gemacht, was mir früher nie eingefallen wäre: Ich habe mir eine Badewanne gekauft, mich damit im Feld ins heiße Wasser gesetzt und in die Sterne geschaut.“ Tom blickt sie an, sichtlich gerührt. „Ich hatte ja keine Ahnung“, sagt er, und scheint zu realisieren, was ihm mit dem Dark Sky-Park eigentlich gelungen ist. Vielleicht hat er Tränen in den Augen – aber es ist ein bisschen zu dunkel, um das zu sehen. airberlin fliegt jeweils viermal täglich von Berlin-Tegel und Düsseldorf nach Kopenhagen airberlin flies to Copenhagen four times a day from Berlin- Tegel and Düsseldorf respectively 3. “Why has it worked so well?” Susanne Nøhr, owner of the Tiendegården B&B, repeats my question. She was the first person Axelsen approached with his plan and describes herself as not easily impressed. “It wasn’t imposed on people from above. It was a voluntary initiative – by us normal people,” she says. When Nøhr told other local B&B owners about Dark Sky they quickly came up with their own ideas, such as turning rooms into small glass-roofed observatories and organising nocturnal walks for guests. Axelsen, the astronomy society chairman who is affectionately known as ‘Nerd’ to his fellow campaigners, says his initial motivation was to preserve the extraordinary view of the Milky Way. By contrast, Nøhr admits she was more worried about keeping her business viable and “maybe renting out some rooms out of season”. She adds: “But the project taught me to appreciate what I’d had right in front of me for years. I used to think the darkness was something negative. I recently did something that would previously never have occurred to me: I bought a bath tub, sat in the hot water in a field and looked at the stars.” Tom looks at her, visibly moved. “I had no idea,” he says, apparently realising just what his Dark Sky Park has achieved. He may have tears in his eyes – but it’s a little too dark to see for sure. Møn’s Dark Sky products 1. Imperial stout stored in whisky-soaked oak, 9% vol, Bryghuset Møn, 75cl, about €16, bryghusetmoen.dk 2. Earrings with night sky stones, Runas (Nyord), from €17, runas.dk 3. Liquorice balls coated in white chocolate and sea salt, Møn Dragée, about €7.50, moen-dragee.dk 4. Liquorice ice cream with white chocolate chunks, Møn Is, 100ml, about €2.70, moen-is.dk 5. Tycho Brahe bitters, Noorbohandelen, 100ml, about €7.40, noorbohandelen.dk MAGDA MILEK

ANZEIGE Draußen im Grünen Die Grillsaison steht an, und damit auch die Zeit, dem Garten etwas Liebe zu zeigen. Produktideen für den Sommer unter (hoffentlich) blauem Himmel ab_april_gardenV3.indd 1 16/03/2017 16:15

airberlin Publikationen

November 2015 airberlin magazin - Halb Haiti folgte meinem Vater nach Miami
Oktober 2015 airberlin magazin - Mal kurz zum Mond
September 2015 airberlin magazin - Ich bin ein Berliner
August 2015 airberlin magazin - Elyas M’Barek
Mai 2015 - airberlin magazin Cosma Shiva Hagen
April 2015 - airberlin magazin - Vielfältiges Curaçao

airberlin Newsletter

Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen airberlin Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Angebote und Informationen direkt per E-Mail.

Jetzt anmelden und bis zu 20 € sparen

Ansprechpartner

Verlag & Anzeigenmarketing:
Ink
Blackburn House,
Blackburn Road,
NW6 1RZ London
UK

Anzeigenleitung:
Viktoria Hof
+44 [0] 20 76 25 0759
viktoria.hof@ink-global.com
 

Redaktion:
airberlin-redaktion@ink-global.com

airberlin stellt sich vor


Als Deutschlands zweitgrößte Airline ist airberlin weltweit unterwegs und bietet ihren Fluggästen ein dichtes Streckennetz, ein erstklassiges Produkt und eine der jüngsten Flotten Europas.