Aufrufe
vor 9 Monaten

Februar 2017 airberlin Magazin - Stadt und Meer

  • Text
  • Afrika
  • Paris
  • Tokio
  • Usa
  • Duesseldorf
  • Venedig
  • Airberlin
  • Etihad
  • Berlin
  • Oneworld
  • Topbonus
  • Airways
  • Flights
  • Airlines
  • Gates
  • Terminal

42 LAND UNTER / VENEDIG

42 LAND UNTER / VENEDIG „Das Hochwasser scheint ein Feigling zu sein. Es kommt oft nachts“ “Acqua alta is a coward, it comes at night” die nicht mehr. Dann stülpt sie ihren Tischbeinen Plastikflaschen über, entfernt das unterste Fach ihrer Kommode, wirft die Wasserpumpe an und wartet sechs Stunden auf die Ebbe. „Das Hochwasser scheint ein Feigling zu sein. Es tritt bevorzugt in den Nachtstunden ein“, berichtet sie. „Vor ein paar Jahren kam es am Weihnachtsabend und alle Ladenbesitzer in dieser Straße kamen in ihren Gummistiefeln und setzten sich in einem Geschäft um einen Tisch im Wasser, um die Pumpen zu überwachen. Wir aßen Panettone und tranken Wein. Das Hochwasser macht uns Ladenbesitzer solidarisch.“ Dem MOSE Projekt steht sie skeptisch gegenüber, vermutet gar, dass die Arbeiten an der Sperre die Strömung in der Lagune beeinflusst haben und sich das Hochwasser dadurch noch verschlimmert hat. Auch Pierpaolo Campostrini hat für MOSE nicht viel übrig. Er ist Ingenieur und gehört dem Gremium der Prokuratoren des Markusdoms an, eine renommierte ehrenamtliche Position. Die Prokuratoren übernehmen die weltlichen Angelegenheiten des Doms und sind verantwortlich für seine Instandhaltung. Mit 8400 Quadratmetern weisen die vergoldeten Decken seiner fünf Kuppeln eine der größten zusammenhängenden Mosaikflächen der Welt auf – ohne Zweifel ein erhaltenswertes Bauwerk. Aber schon bei 70 Zentimetern Wasserstand blubbert es aus den Regenkanälen auf den > boot-wearing tourists who splash around gleefully in the ankle-deep water and slosh it into her shop particularly irritating. “I chase them away with my broom,” she says. Whenever high water is predicted, Longo closes her shop and fixes her flood barrier against the door. But above 1.31m even that is no use. That’s when she puts plastic bottles over her table legs, removes the lowest shelf from her chest of drawers, turns on the water pump and waits the six hours till the waters recede. “The aqua alta seems to be a coward. Most of the time it arrives by night,” she says. “A few years ago it arrived on Christmas Eve. The shop owners in this street had to keep an eye on their pumps. So they gathered around a table standing in the water in one shop, wearing Wellington boots. Someone brought panettone and we had a glass of wine. The aqua alta brings about solidarity among the shop owners.” Longo is sceptical about the MOSE project and even suspects that work on the barrier has affected currents in the lagoon and made the flooding worse. Likewise, Pierpaolo Campostrini is no fan of MOSE. He is an engineer with a prestigious voluntary position on the management board of St Mark’s Basilica. The Basilica’s five domes have gilded ceilings covered with one of the world’s > Von oben nach unten: Giuliana Longo in ihrem Laden; Hauptsache Hut; Essen mit Blick auf den Canal Grande From top to bottom: Giuliana Longo; her hat display; canalside dining

SPORTWETTEN - LIVEWETTEN ZU SPÄT... DER WETTGUTSCHEIN AUF DIESER SEITE WURDE SCHON EINGELÖST. Trotzdem spielen und gewinnen: www.bet-at-home.com WETTEN MIT KÖPFCHEN! Jetzt 200 € Sport-Bonus! Teilnahme unter 18 Jahren nicht erlaubt. Spielen kann süchtig machen. Infos unter www.bzga.de.

airberlin Publikationen

November 2015 airberlin magazin - Halb Haiti folgte meinem Vater nach Miami
Oktober 2015 airberlin magazin - Mal kurz zum Mond
September 2015 airberlin magazin - Ich bin ein Berliner
August 2015 airberlin magazin - Elyas M’Barek
Mai 2015 - airberlin magazin Cosma Shiva Hagen
April 2015 - airberlin magazin - Vielfältiges Curaçao

airberlin Newsletter

Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen airberlin Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Angebote und Informationen direkt per E-Mail.

Jetzt anmelden und bis zu 20 € sparen

Ansprechpartner

Verlag & Anzeigenmarketing:
Ink
Blackburn House,
Blackburn Road,
NW6 1RZ London
UK

Anzeigenleitung:
Viktoria Hof
+44 [0] 20 76 25 0759
viktoria.hof@ink-global.com
 

Redaktion:
airberlin-redaktion@ink-global.com

airberlin stellt sich vor


Als Deutschlands zweitgrößte Airline ist airberlin weltweit unterwegs und bietet ihren Fluggästen ein dichtes Streckennetz, ein erstklassiges Produkt und eine der jüngsten Flotten Europas.