Aufrufe
vor 1 Jahr

Juli 2015 - airberlin magazin - Roy Peter Link

  • Text
  • Hongkong
  • Airberlin
  • Magazin
  • Berlin
  • Topbonus
  • Hamburg
  • Oneworld
  • Mallorca
  • Palma
  • Madeira

10 Madeira

10 Madeira airberlin magazin 7 / 2015 Auf Madeira wird es nie kälter als 18 Grad, die Natur ist einzigartig abwechslungsreich und Straßen waren bis vor Kurzem rar. Für wen Wandern auch ein Weg zu sich selbst ist, findet auf der portugiesischen Atlantikinsel ideale Bedingungen. Text: Michael E. Schmid Typisch Madeira: abgelegene Bergdörfer und alte Terrassenfelder. Viele werden derzeit rekultiviert, da die Menschen wegen der Krise in die Landwirtschaft zurückkehren. Typical of Madeira: secluded mountain villages and ancient terraces, many of which are currently being recultivated as people return to the fields in the wake of the economic crisis. adeira hat eigene Reize. Hier gibt es gerade mal 27.000 Gästebetten, der Tourismus ist überschaubar. Madeira ist eine ursprüngliche Insel, auf der viele Menschen in Abgeschiedenheit leben. So kommt es schon mal vor, dass sich ältere Bauern im Gebirge und Fischer am Meer wegen ihrer unterschiedlichen Dialekte nicht verstehen. Erst seit den 1960ern werden Straßen gebaut, vor zehn Jahren erhielten die letzten Bergdörfer ihre Anbindung. Dass Madeira den alten Charakter einer Fußgängerinsel bewahrt hat, zeigen die unzähligen überwucherten Wege und Pfade, die die Insel zwischen den Dörfern hoch oben und den Küstenorten durchziehen. Auf diese Pfade hat es Christa Dornfeld abgesehen. Die Österreicherin ist Bergführerin, Fotografin, Autorin und die wohl bekannteste Wanderführerin der Insel. Seit 1991 lebt sie mit ihrem Mann Gerald in Caniço de Baixo nahe der Hauptstadt Funchal. Immer neue Wanderrouten hat sie im Lauf der Zeit entdeckt und sich erlaufen. Heute führt sie dort Gäste entlang, auf kleinen Rundkursen

oder mehrtägigen Wanderungen. Rund 3.500 Kilometer im Jahr. Und erschließt so den Menschen einen wahren Garten Eden. Denn Madeira liegt im Golfstrom. Die Temperaturen bewegen sich zwischen mindestens 18 und höchstens 27 Grad. Dieses ganzjährig milde Klima und der vulkanische Ursprung der Insel lassen die Flora üppig und vielfältig gedeihen. „Am Meer finden Sie Mangos und Papayas, im Gebirge hochalpine Felsregionen mit Ginster und Farnen“, weiß Dornfeld. Dazwischen die Bananenzone bis 400 Höhenmeter, danach die Weinund Gemüsezone, ab 600 Metern die Apfel- und Kirschzone, der dann die Eukalyptus- und Lorbeerwälder folgen. Dass diese Natur in voller Pracht erhalten bleibt, dafür hat die Inselregierung gesorgt: Rund 70 Prozent Madeiras stehen unter Naturschutz, ein Flächennutzungsplan verbietet das Bauen in landwirtschaftlichen Regionen, um Zersiedelung vorzubeugen. Kein Wunder, dass Madeira als die Wanderinsel gilt. Schon im 19. Jahrhundert begaben sich hier Kaiserin Sisi und britische Touristen mit Butler auf ausgedehnte Spaziergänge. Heute wird richtig gewandert und, wenn es nach Dornfeld geht, dabei „gestaunt, erlebt und genossen“. Ihre Devise: Der Weg ist das Ziel, nicht Kilometer- oder Höhenmeterrekorde. „Ich möchte fröhlich den Tag verbringen, offen sein für die Wunder der Natur und die Begegnung mit den Einheimischen.“ Sie will den Menschen das Entspannende des Laufens nahe bringen, wofür sie ihre Gruppen bewusst klein hält. „Unser hektischer Alltag lässt uns das Laufen verlernen“, sagt Dornfeld. Jenes gleichmäßige, ausdauernde Dahingehen, das fast meditative Wirkung entfalten kann. Am besten eignen sich die Wege und Treppensteige entlang der Levadas, der jahrhundertealten Bewässeairberlin magazin 7 / 2015 Generali – ein Versicherer der airberlin. Die Generali Versicherungen gehören zu den 5 größten Erstversicherern am deutschen Markt. 6 Millionen zufriedene Kunden vertrauen auf unsere leistungsstarken Produkte und profitieren von jahrzehntelanger Kompetenz. Wir stehen Privat- und Firmenkunden bei allen Fragen rund um Versicherungen und Vorsorge mit Rat und Tat zur Seite. Egal, ob es um Haftpflicht, Unfall oder eine betriebliche Altersvorsorge geht. Überzeugen auch Sie sich. Axel Lange Direktion der Generali Versicherung AG Breite Str. 12 14199 Berlin T (0 30) 8 84 18 80 F (0 30) 8 82 65 08 info@axel-lange.de www.axel-lange.de Büro Mallorca Apartado de Correos 61 07660 Cala d‘Or T +34 (9 71) 83 31 48

airberlin Publikationen

November 2015 airberlin magazin - Halb Haiti folgte meinem Vater nach Miami
Oktober 2015 airberlin magazin - Mal kurz zum Mond
September 2015 airberlin magazin - Ich bin ein Berliner
August 2015 airberlin magazin - Elyas M’Barek
Mai 2015 - airberlin magazin Cosma Shiva Hagen
April 2015 - airberlin magazin - Vielfältiges Curaçao

airberlin Newsletter

Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen airberlin Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Angebote und Informationen direkt per E-Mail.

Jetzt anmelden und bis zu 20 € sparen

Ansprechpartner

Verlag & Anzeigenmarketing:
Ink
Blackburn House,
Blackburn Road,
NW6 1RZ London
UK

Anzeigenleitung:
Viktoria Hof
+44 [0] 20 76 25 0759
viktoria.hof@ink-global.com
 

Redaktion:
airberlin-redaktion@ink-global.com

airberlin stellt sich vor


Als Deutschlands zweitgrößte Airline ist airberlin weltweit unterwegs und bietet ihren Fluggästen ein dichtes Streckennetz, ein erstklassiges Produkt und eine der jüngsten Flotten Europas.