Aufrufe
vor 2 Jahren

Juni 2015 - airberlin magazin - Ganz Venedig ist Biennale

  • Text
  • Springs
  • Airberlin
  • Magazin
  • Topbonus
  • Berlin
  • Oneworld
  • Ibiza
  • Biennale
  • Flights
  • Venedig

36 Berlin extra

36 Berlin extra airberlin magazin 6 / 2015 Klunkerkranich: Der Himmel über Neukölln Deck 5 im Prenzlauer Berg: Der höchste Strand Berlins Ambiente: 63 Meter über dem Meeresspiegel gelegen, locken auf dem Parkdeck eines Einkaufszentrums pudrigweißer Sand, Hollywoodschaukeln, jede Menge Liegestühle und eine veritable Buddhastatue. Sommerlichster Drink: Spreebrause – erfrischend urban mit Gin, Gurke und Ingwerlimonade… Atmosphere: Fine sand, Hollywood swing seats, sunbeds and an impressive Buddha statue await guests on the rooftop car park of a shopping centre 63 metres above sea level. Perfect summer drink: “Spreebrause” – a refreshing medley of gin, cucumber and ginger beer. Schönster Platz: Auf einem gut gepolsterten Diwan den Mond über Berlin aufgehen sehen, dazu Hühnchen vom jamaikanischen Smoker-Grill. Lecker! Info: Tgl. ab 12 Uhr, Schönhauser Allee 79, 10439 Berlin, Zugang über die Einkaufscenteraufzüge, So. + Fei. und nach 21:30 Uhr über Hintereingang Greifenhagener Straße, www.freiluftrebellen.de Deck 5 at Prenzlauer Berg: Berlin’s highest beach Best spot: Watching the moon rise over Berlin on a comfy divan while enjoying chicken from the Jamaican barbecue smoker. Delicious! Details: Open daily from noon, Schönhauser Allee 79, 10439 Berlin; access is via the shopping-centre lifts (on Sundays and public holidays, and after 9:30 pm, via the rear entrance on Greifenhagener Str.); www.freiluftrebellen.de Ambiente: Einst Glasscherbenviertel, jetzt ein Ausgeh- Hotspot Berlins – rund um die Karl-Marx-Straße vibriert die Szene. Und oben auf dem holzverkleideten Parkdeck der Neukölln Arcaden hat sich der Kultur-Dachgarten Klunkerkranich etabliert: Tagsüber Frühstück, Mittagstisch, Kaffee und Kuchen, abends Lounge- Atmo mit Music-Acts und DJs. Dazu Fusion-Food wie etwa ein Veggie Gyros Wrap. Sommerlichster Drink: Moscow Mule mit Gurke und Absinthkraut aus dem Klunkergarten. Atmosphere: Once a rough district, the area around Karl-Marx-Strasse is now a pulsating Berlin hotspot. The wood-decked rooftop parking level of the “Neukölln Arcaden” is home to the “Klunkerkranich” cultural rooftop garden. Breakfast, lunch, and coffee and cake are served during the day, but the location develops its own lounge atmosphere in the evening with music acts and DJs. Try some fusion food, such as a veggie gyros wrap. Perfect summer drink: Moscow Mule with cucumber and fresh wormwood from the “Klunkergarten”. Schönster Platz: Beim Garteln! Mittwochs und sonntags ab 12 Uhr wird zum Begrünen des Parkdecks die Schaufel geschwungen. Info: Mai–Sept.: Täglich ab 10 Uhr, So. ab 12 Uhr, Mrz./Apr./Okt.–Dez.: am Wochenende. Karl-Marx- Str. 66, 12043 Berlin. Eintritt nach 16 Uhr: 3 Euro. Eingang neben der Post, per Lift in den 5. Stock zum Parkdeck, dann links aufs Oberdeck. Tipp: Früh erscheinen, um dem Einlassstopp abends zu entgehen. www.klunkerkranich.org Klunkerkranich: The sky above Neukölln Best spot: Digging away in the garden! From noon on Wednesdays and Sundays, greenery is dug from the garden to adorn the car park. Details: May-Sept.: Open daily from 10 am, Sundays from noon, Mar./Apr./Oct.–Dec.: Open at weekends. Karl- Marx-Str. 66, 12043 Berlin. Admission after 4 pm: €3. Entrance next to the post office; take the lift to the 5th parking level, then keep left and proceed to the rooftop garden. It’s best to arrive early to ensure admission before the doors close. www.klunkerkranich.org Alle Angaben ohne Gewähr, Preise unverbindlich. Photos: Bernd Schoenberger/berndschoenberger.de, dpa/Matthias Balk, Ralf Wendrich, Julian Nelken, BeachBerlin

airberlin magazin 6 / 2015 37 BeachMitte: Sportlich, sportlich! BeachMitte: Sport for all! Ambiente: Das Gelände nahe der Gedenkstätte Berliner Mauer ist rekordverdächtig – hier steht die größte innerstädtische Beachvolleyballanlage Europas. Aber auch Nichtsportler kommen auf ihre Kosten: Unweit des Nordbahnhofs wird kühles Bier gezapft, gibt es Kinderbetreuung, einen Eventund Lounge-Bereich sowie Salsapartys mit Tanzlehrer. Sommerlichster Drink: Rhabarberlimonade – oder doch lieber ein Fruchtsmoothie namens „Kraftpaket“? Schönster Platz: Auf dem Platz, beim Beachvolleyball! 50 Felder lassen sich jeweils stundenweise ab 12 Euro reservieren. Info: Täglich ab 10 Uhr offen, Caroline-Michaelis-Str. 8, 10115 Berlin, Platzbuchungen unter: 0177 280 68 61, Atmosphere: The site near the Berlin Wall Memorial is home to Europe’s biggest inner-city beach volleyball facility. Those who enjoy a more sedentary lifestyle won’t be disappointed either: cold draught beer is served, there’s a childcare service, and even salsa parties with a dance instructor at this venue not far from the Nordbahnhof. Perfect summer drink: Rhubarb lemonade – or maybe a fruit smoothie called “Kraftpaket”? Best spot: On the beach volleyball court! 50 sand courts are available to hire for €12 an hour. Details: Open daily from 10 am, Caroline-Michaelis-Str. 8, 10115 Berlin; bookings under: 0177 2 80 68 61, www.beachberlin.de www.beachberlin.de

airberlin Publikationen

November 2015 airberlin magazin - Halb Haiti folgte meinem Vater nach Miami
Oktober 2015 airberlin magazin - Mal kurz zum Mond
September 2015 airberlin magazin - Ich bin ein Berliner
August 2015 airberlin magazin - Elyas M’Barek
Mai 2015 - airberlin magazin Cosma Shiva Hagen
April 2015 - airberlin magazin - Vielfältiges Curaçao

airberlin Newsletter

Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen airberlin Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Angebote und Informationen direkt per E-Mail.

Jetzt anmelden und bis zu 20 € sparen

Ansprechpartner

Verlag & Anzeigenmarketing:
Ink
Blackburn House,
Blackburn Road,
NW6 1RZ London
UK

Anzeigenleitung:
Viktoria Hof
+44 [0] 20 76 25 0759
viktoria.hof@ink-global.com
 

Redaktion:
airberlin-redaktion@ink-global.com

airberlin stellt sich vor


Als Deutschlands zweitgrößte Airline ist airberlin weltweit unterwegs und bietet ihren Fluggästen ein dichtes Streckennetz, ein erstklassiges Produkt und eine der jüngsten Flotten Europas.