Aufrufe
vor 1 Jahr

Juni 2016 airberlin magazin - Noch ein Tor

  • Text
  • Airberlin
  • Berlin
  • Topbonus
  • Oneworld
  • Mallorca
  • Airways
  • Palma
  • Airlines
  • Berliner
  • Monte

www.deutschland-trainiert.de #ichauch Johanna – 90 J. Martin – 54 J. Marianne – 52 J. KENNENLERN-TRAINING BEIM TESTSIEGER! IN MEHR ALS 200 INJOY STUDIOS europaweit –› www.injoy.de/studiofinder NICHT DIE GERÄTE ENTSCHEIDEN, QUALIFIZIERTE TRAINER MACHEN DEN UNTERSCHIED.

DER KIEZ / PALMA DE MALLORCA 29 „Beim Rollschuhfahren an der Strandpromenade, mit den Haaren im Wind, bin ich immer sehr dankbar, hier leben zu dürfen“ EL PASSEIG MARITIM CASA JULIO 14 Uhr Casa Julio Als ich noch bei meinem Vater lebte, und wir von unseren begrenzten Kochkünsten wieder einmal die Nase voll hatten, machten wir uns häufig auf die Suche nach günstigen Tagesmenüs. Mein Vater schätzte das Casa Julio als kleines bescheidenes Lokal, in dem man ein „Menu del Día“, ein herzhaftes Dreigängemenü und eine Flasche Wein, für neun Euro bekommen kann. Mein Tipp: Nicht die Pasta sondern lieber einen der Eintöpfe bestellen und den Wein immer bis zum letzten Tropfen austrinken. 2pm Casa Julio When I was living with my dad and we’d had enough of our limited cooking skills, we’d go in search of dining out options. Casa Julio has my dad’s seal of approval for being a small, unpretentious place serving a menu del día, a hearty, three course meal, and a bottle of wine for €9. My general rule is to avoid the pasta, opt for the stews, and always finish the wine. 16 Uhr El Passeig Maritim Rollschuhfahren auf der Strandpromenade ist eine Lieblingsbeschäftigung von mir. Man trifft viele Jogger in hautengen Fitnessklamotten und Spaziergänger mit Hunden. Kleine Chihuahuas scheinen meine Rollschuhe besonders gern anzukläffen. Wenn der Himmel in Blau- und Goldtönen strahlt, Schiffe gemächlich auf dem Meer dahingleiten und ich den Wind in meinen Haaren habe, bin ich immer sehr dankbar, hier zu leben. Wem Rollschuhe nicht behagen, der kann sich ein Fahrrad mieten. Es gibt einen gut ausgebauten, mehr als fünf Kilometer langen Radweg. 4pm El Passeig Maritim One of my favourite things to do is to rollerskate along the seaside promenade. It’s a popular route for lycra-clad joggers as well as owners of tiny Chihuahuas who tend to yap at my skates. With the wind in my hair, the skyline a riot of blues and golds, and ships on the horizon, I feel so lucky to live here. If skating isn’t your thing, then rent a bike. There’s an excellent cycle lane that goes on for more than 5km. “With the wind in my hair, the skyline a riot of blues and golds, and ships on the horizon, I feel so lucky to live here” EL PASSEIG MARITIM

airberlin Publikationen

November 2015 airberlin magazin - Halb Haiti folgte meinem Vater nach Miami
airberlin
Oktober 2015 airberlin magazin - Mal kurz zum Mond
airberlin
September 2015 airberlin magazin - Ich bin ein Berliner
airberlin
August 2015 airberlin magazin - Elyas M’Barek
airberlin
Mai 2015 - airberlin magazin Cosma Shiva Hagen
airberlin
April 2015 - airberlin magazin - Vielfältiges Curaçao
airberlin

airberlin Newsletter

Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen airberlin Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Angebote und Informationen direkt per E-Mail.

Jetzt anmelden und bis zu 20 € sparen

Ansprechpartner

Verlag & Anzeigenmarketing:
Ink
Blackburn House,
Blackburn Road,
NW6 1RZ London
UK

Anzeigenleitung:
Viktoria Hof
+44 [0] 20 76 25 0759
viktoria.hof@ink-global.com
 

Redaktion:
airberlin-redaktion@ink-global.com

airberlin stellt sich vor


Als Deutschlands zweitgrößte Airline ist airberlin weltweit unterwegs und bietet ihren Fluggästen ein dichtes Streckennetz, ein erstklassiges Produkt und eine der jüngsten Flotten Europas.