Aufrufe
vor 1 Jahr

Mai 2016 airberlin magazin - Moderne Mayas

  • Text
  • Airberlin
  • Mallorca
  • Topbonus
  • Oneworld
  • Flights
  • Terminal
  • Maya
  • Etihad
  • Airways
  • Gates
Promi des Monats: Angelique Kerber, Maya Kultur, Spaniens Tumbauer in Tarragona, Boston, Kuba Tipps der airberlin Flugbegleiter, Freizeittipps.

Der Plan Aktuelle

Der Plan Aktuelle Freizeit-Tipps, ob Plan A oder B / Whether you prefer option A or B, our guide to what’s happening across the airberlin network has you covered Heiße Hits im Vulkan Enjoy hot tracks in a volcano... Secret Solstice Festival Reykjavik, Island / Iceland 16.-19. Juni / 16 - 19 June secretsolstice.is DIE MEISTEN MENSCHEN würden es schon für ziemlich spektakulär halten, mit dem Hubschrauber zu einem Vulkan zu fliegen, um sich dann in dessen Magma-Kammer abzuseilen. Da geht noch mehr, dachten sich hingegen die Macher des Festivals „Secret Solstice“ in Island: Im Sommer veranstalten sie das weltweit erste Konzert im Inneren eines Vulkans. Welcher Weltstar im Thrihnukagigur-Vulkan etwas südlich von Reykjavik eine heiße Nummer hinlegt, bleibt noch geheim. Die 20 Tickets für das exklusive Event sind trotzdem schon vergriffen. Wer deswegen vor Wut kocht, kann immerhin noch im Langjökull-Gletscher Dampf ablassen, wo an den drei Festival-Abenden Partys steigen. TAKING A HELICOPTER flight to a volcano, then abseiling into its magma chamber is impressive enough, but the team behind this summer’s Secret Solstice Festival are taking things a step further. They’re staging the world’s first concert inside the volcano. The name of the famous act booked to perform inside Thrihnukagigur r is as yet a secret, but the 20 tickets for the exclusive event have been snapped up nonetheless. Any music fans blowing their top at missing out can let off steam at the Langjökull glacier where parties are held on three festival nights. Oben: Ob Aufwärmübungen in dieser Situation wohl helfen? Above: Will the pianist be able to properly warm up? Coole Klänge im Eis ...Or take in chilled tunes in an ice cave Eisklangkonzerte / Ice cave concerts Dachstein, Österreich / Austria 5.-26. August / 5 – 26 August dachstein-salzkammergut.com ZU VIEL HEISSE LUFT? Gut gekühlt ist die Konzerthalle im österreichischen Dachstein. Dort gibt es die Eisklangkonzerte – samt transparentem Flügel, der perfekt zu den natürlichen Skulpturen in der Eishöhle passt. An den vier Freitagen im August steht Klassik von Schumann und leicht verdaulicher Jazz (praktisch nach dem inbegriffenen Drei-Gänge-Menü) auf dem Programm. Egal, was man hört: Gänsehaut ist sowieso garantiert. IF THE ICELAND gigs seem too hot to handle, then Dachstein in Austria has a cooler alternative. Its ice cave is being transformed into a concert hall, complete with a transparent grand piano. The concerts include music by Schumann and laidback jazz, served up with a three-course meal. Don’t expect any Ice-T, Ice Cube or Vanilla Ice though.

DER PLAN / EVENTS 9 Kurze Filme Reflect on short films... Kurzfilmfestival Reflecta / Reflecta short film festival Es Baluard, Palma de Mallorca 7. Juni / 7 June reflecta.org WIE NENNT MAN eine Kreuzung aus einem Künstler und einem Aktivisten? Nein, nicht „Kaktivist“ (warum, ist klar), sondern „Artivist“, vom englischen „artist“. Das Museum „Es Baluard“ in Palma widmet ihnen einen ganzen Abend: Dann laufen dort die Kurzfilme der Finalisten vom Artivist Award, einem Preis verliehen von der deutschen Organisation Reflecta. Im vergangenen Jahr zeichnete sie etwa Werke über die Flüchtlingskrise und das Altern aus. Reflecta attestiert den Videos eine weltverbessernde Wirkung. WHAT DO YOU call a cross between an artist and an activist? Logically enough, these contemporary crossbreeds are called “artivists”. The Es Baluard museum of art in Palma is so impressed by the movement, it’s devoting an evening to their work. The venue is showing each of the short film finalists of the 2015 Artivist Awards, at an event organised by the German non-profit association Reflecta. Last year, accolades went to films about the refugee crisis and ageing. Expect more short films that linger long in the memory. Lange Töne ...Or lap up long sounds Singende Dünen / Singing dunes Tarfaya, Marokko / Morocco Kurze Filme hinter hohen Mauern: das Es Baluard Museum von Palma Short films behind tall walls: the Es Baluard museum in Palma STATT KURZER FILME erinnern uns in Marokko lange Töne daran, warum unser Planet so cool ist. Die Wüste bei Tarfaya singt buchstäblich ein Lied davon, denn dort wird die Düne zur Bühne. Sandlawinen verursachen Schwingungen in der Luft. Dadurch entstehen bis zu 15 Minuten lange Brummtöne, die man noch in zehn Kilometer Entfernung hört. Klingt wie Musik in unseren Ohren. MEANWHILE, IN MOROCCO, Mother Nature longs to make her voice properly heard. Strange as it may seem, the sand dunes near Tarfaya sing haunting songs turning the desert into their stage. How, you ask? Sand avalanches cause vibrations in the air that produce a humming sound lasting up to 15 minutes. The almost otherworldly crooning can be heard up to 10km away, making it well worth going with the grain in Morocco.

airberlin Publikationen

November 2015 airberlin magazin - Halb Haiti folgte meinem Vater nach Miami
Oktober 2015 airberlin magazin - Mal kurz zum Mond
September 2015 airberlin magazin - Ich bin ein Berliner
August 2015 airberlin magazin - Elyas M’Barek
Mai 2015 - airberlin magazin Cosma Shiva Hagen
April 2015 - airberlin magazin - Vielfältiges Curaçao

airberlin Newsletter

Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen airberlin Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Angebote und Informationen direkt per E-Mail.

Jetzt anmelden und bis zu 20 € sparen

Ansprechpartner

Verlag & Anzeigenmarketing:
Ink
Blackburn House,
Blackburn Road,
NW6 1RZ London
UK

Anzeigenleitung:
Viktoria Hof
+44 [0] 20 76 25 0759
viktoria.hof@ink-global.com
 

Redaktion:
airberlin-redaktion@ink-global.com

airberlin stellt sich vor


Als Deutschlands zweitgrößte Airline ist airberlin weltweit unterwegs und bietet ihren Fluggästen ein dichtes Streckennetz, ein erstklassiges Produkt und eine der jüngsten Flotten Europas.