Aufrufe
vor 1 Jahr

November 2015 airberlin magazin - Halb Haiti folgte meinem Vater nach Miami

  • Text
  • Airberlin
  • Haiti
  • Topbonus
  • Berlin
  • Airlines
  • Gates
  • Airways
  • Haitian
  • Oneworld
  • Bambi
In der November-Ausgabe des airberlin Bordmagazins erfahren Sie mehr über das neue Trendviertel in Miami, Einheimische und ihre Lieblingsviertel und erhalten interessante Einblicke in die airberlin-Welt.

neomatik 1st edition:

neomatik 1st edition: Introducing ten new watches from NOMOS Glashütte, powered by DUW 3001, the next generation automatic movement. Ultra-thin and extremely precise. Now available at selected NOMOS retailers, nomos-store.com, and nomos-watches.com

DER PROMI / DIETER BOHLEN 27 Sie sind Musiker. Was ist Ihr Soundtrack für die Insel? 1983 war ich mit meiner ersten Frau in einer Kneipe und da lief Precious Little Diamond von Fox the Fox. Der Song hat mich indirekt auf You’re My Heart, You’re My Soul gebracht, weil die da auch so rumgequietscht haben mit ihren Kopfstimmen. As a musician, what’s your soundtrack to the island? I was standing in a pub with my first wife in 1983 when Precious Little Diamond by Fox the Fox was playing. That song indirectly got me to do You’re My Heart, You’re My Soul, because they did so much high-pitched squealing. Was darf dann nie fehlen, wenn Sie verreisen? Meine Familie – ohne meine kleinen Kinder mag ich nicht wegfahren. What can’t you travel without? My family. I don’t like travelling without my small children. Wonach streben Sie immer noch? Ich bin zufrieden mit dem, was ich habe. Ich bemühe mich, fit zu bleiben und mich einigermaßen vernünftig zu ernähren; ich rauche und trinke nicht. Früher bin ich oft bis 6 Uhr morgens um die Häuser gezogen, das mach ich jetzt nicht mehr so oft. Ich renne auch nicht mehr jeden Erfolg hinterher: 1000 Goldene Schallplatten reichen (lacht). What are you still striving for? I’m content with what I have. In the past, I was often out on the town until six in the morning. I don’t do that so often now. I don’t drink, I don’t smoke, and I no longer chase success. One thousand gold discs are enough. (laughs) Welchen Rat würden Sie Ihrem 20-jährigen Ich geben? Ich berate im Prinzip schon seit 13 Jahren junge Menschen bei DSDS, aber das bringt irgendwie nichts. Die Leidensfähigkeit der Kandidaten heute ist nicht mehr so groß wie sie bei mir am Anfang meiner Karriere war. „Ich renne nicht mehr jedem Erfolg hinterher – 1000 Goldene Schallplatten reichen“

airberlin Publikationen

November 2015 airberlin magazin - Halb Haiti folgte meinem Vater nach Miami
airberlin
Oktober 2015 airberlin magazin - Mal kurz zum Mond
airberlin
September 2015 airberlin magazin - Ich bin ein Berliner
airberlin
August 2015 airberlin magazin - Elyas M’Barek
airberlin
Mai 2015 - airberlin magazin Cosma Shiva Hagen
airberlin
April 2015 - airberlin magazin - Vielfältiges Curaçao
airberlin

airberlin Newsletter

Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen airberlin Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Angebote und Informationen direkt per E-Mail.

Jetzt anmelden und bis zu 20 € sparen

Ansprechpartner

Verlag & Anzeigenmarketing:
Ink
Blackburn House,
Blackburn Road,
NW6 1RZ London
UK

Anzeigenleitung:
Viktoria Hof
+44 [0] 20 76 25 0759
viktoria.hof@ink-global.com
 

Redaktion:
airberlin-redaktion@ink-global.com

airberlin stellt sich vor


Als Deutschlands zweitgrößte Airline ist airberlin weltweit unterwegs und bietet ihren Fluggästen ein dichtes Streckennetz, ein erstklassiges Produkt und eine der jüngsten Flotten Europas.