Aufrufe
vor 9 Monaten

November 2016 airberlin magazin - Echt spitze

  • Text
  • Australien
  • Indien
  • Schweiz
  • Miami
  • Weihnachtsmarkt
  • Airberlin
  • Spanien
  • Winter
  • Berlin
  • Mallorca
  • Lanzarote
  • Innsbruck

16 DER PLAN / EVENTS

16 DER PLAN / EVENTS PLAN 05 HIMMLISCH / HEAVENLY In die Luft gucken Stare at the sky… SKYSPACE Lech / Lech Sommer 2017 / Summer 2017 ALS GRÖSSTES KUNSTWERK der Natur verdient der Himmel einen Rahmen: Diese Wirkung haben die Installationen von James Turrell. Weltweit hat der Amerikaner solche Skyspaces aufgestellt, bei denen man aus einer intensiv beleuchteten Kammer durch ein geometrisches Deckenloch ins Blaue schaut. Auch der Himmel über dem österreichischen Lech bekommt nun seinen Rahmen: Der Skyspace in 1780 Metern Höhe soll im Sommer 2017 eröffnen. THE SKY IS NATURE’S greatest work of art – so why not give it a frame? James Turrell’s installations do precisely that. The American artist’s Skyspaces are specifically proportioned rooms with a geometric aperture in the ceiling open to the sky. The room is then lit with Turrell’s signature intense colour. The sky above Lech in Austria is now getting its own 1780m-high Skyspace, scheduled to open in summer 2017. skyspace-lech.com Der Luft zuhören … or listen to the air ROBERT CURGENVEN – CLIMATA Musikalbum / Music album WARUM DEN WEG auf sich nehmen, wenn man den Installationen vom Sofa zuhören kann? Der Musiker Robert Curgenven ist zu 15 von Turrells Skyspaces gereist und hat sie quasi in Orgelpfeifen verwandelt, indem er die Luft in den Kammern in Schwingung gebracht hat. Die himmlischen Klänge, die er dem Himmel entlockt hat, sind als Ton-Aufnahmen auf seinem neuen Album zu hören. SKYSPACE: DER HIMMEL AUF ERDEN WHO SAID THE SKY WAS THE LIMIT? WHY MAKE THE long journey to see Turrell’s installations when you can listen to them in your own home? Sound artist Robert Curgenven travelled to 15 Skyspaces and turned them into instruments that play on his new album. He achieved this by capturing the different chambers’ air in motion. The apertures in their roofs made the small rooms a bit like organ pipes, allowing Curgenven to elicit heavenly sounds from the sky itself. robertcurgenven.bandcamp.com

Jetzt mit App! Start der Reinigung auch von unterwegs! ZUM VERLIEBEN: DER TESTSIEGER IST JETZT NOCH SMARTER. Mit der neuen Kobold Roboter App haben Sie auch von unterwegs die volle Kontrolle über den Kobold VR200 Saugroboter. In Sekundenschnelle können Sie die Reinigung starten und verschiedene Modi aktivieren. Push-Nachrichten zeigen Ihnen dabei den Ladestand und die aktuelle Tätigkeit des Saugroboters an. Erfahren Sie mehr auf .kobold-testsieger.de Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG, Mühlenweg 17–37, 42270 Wuppertal

airberlin Publikationen

November 2015 airberlin magazin - Halb Haiti folgte meinem Vater nach Miami
Oktober 2015 airberlin magazin - Mal kurz zum Mond
September 2015 airberlin magazin - Ich bin ein Berliner
August 2015 airberlin magazin - Elyas M’Barek
Mai 2015 - airberlin magazin Cosma Shiva Hagen
April 2015 - airberlin magazin - Vielfältiges Curaçao

airberlin Newsletter

Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen airberlin Newsletter an und erhalten Sie aktuelle Angebote und Informationen direkt per E-Mail.

Jetzt anmelden und bis zu 20 € sparen

Ansprechpartner

Verlag & Anzeigenmarketing:
Ink
Blackburn House,
Blackburn Road,
NW6 1RZ London
UK

Anzeigenleitung:
Viktoria Hof
+44 [0] 20 76 25 0759
viktoria.hof@ink-global.com
 

Redaktion:
airberlin-redaktion@ink-global.com

airberlin stellt sich vor


Als Deutschlands zweitgrößte Airline ist airberlin weltweit unterwegs und bietet ihren Fluggästen ein dichtes Streckennetz, ein erstklassiges Produkt und eine der jüngsten Flotten Europas.